Schreiben mit Dichtern und Denkern

September: Wir lassen uns inspirieren von Dichtern und Denkern und werfen schreibend einen Blick auf eigene Lebensstationen. Der Friedhof Ohlsdorf mit seiner wunderschönen Parkanlage lädt uns ein, den Spirit berühmter Persönlichkeiten aufleben zu lassen: Hans Albers, Heinz Erhardt, Roger Willemsen, Loki und Helmut Schmidt, James Last, Alfred Lichtwark und noch viele andere Namen werden uns Impulse für das eigene Dichten und Denken geben. Dieser Schreibworkshop richtet sich an alle, die Lust auf das Leben haben, die sich aus dem Alltag rausschreiben wollen, die autobiografisch neugierig und  offen für kreative Impulse sind. Schreibvorerfahrung ist nicht nötig. Wir gehen zu Fuß durch die Anlage, festes Schuhzeug ist emfpehlenswert. Für Schreibmaterialien/Klemmbretter ist gesorgt.
Treffpunkt am Museum des Friedhof Ohlsdorf/Haupteingang. Um vorherige Anmeldung per eMail wird gebeten: post (at) schreibluft.com
Freitag 16.9.2016 14:00 – 17:00 Uhr
Samstag 17.9.2016 14:00 – 17:00 Uhr
Kosten p.P. 35,– ohne Verpflegung

Schreiben mit Dichtern und Denkern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.